Orthopädie & Unfallchirurgie

Mit Verletzungen oder Verwundungen in Sehnen, Knochen, Muskulatur oder Bändern wird Ihnen auf unserer Orthopädie- und Unfallchirurgie-Station schnell und kompetent geholfen. Auch wenn ein Gelenkverschleiß Ihnen zu schaffen macht, sind Sie bei uns richtig. Hauptsächlich behandeln unsere erfahrenen Ärzte Knochenbrüche, die durch einen Unfall zustande gekommen sind. Damit Sie keine Unfallspät- und Folgeschäden davontragen, nehmen wir die Komplexbehandlung auf unserer Station sehr ernst. In der Wiederherstellungschirurgie achten wir darauf, dass die Funktionen der verletzten Körperregionen vollständig wieder aufgebaut werden. Damit Sie in Ihr privates und berufliches Umfeld schnellstmöglich zurückkehren können, steht Ihnen unser Team 365 Tage im Jahr mit Rat und Tat zur Seite.

Auf die folgenden Behandlungen greift unser Team, je nach Verletzung, in der Orthopädie und Unfallchirurgie zurück:

  • Behandlung von Knochenbrüchen
  • Marknagelungen
  • Plattenosteosynthesen
  • Extremitätenchirurgie
  • Rheumatologische Operationen
  • Sehnennahtrekonstruktionen
  • Wiederherstellungschirurgie
  • Arthroskopische Eingriffe

Dr. Sebastian Wicht

Chirurgie
Chefarzt
Telefon: (038461) 45-145
Fax: (038461) 45-346
Eine E-Mail schreiben

Termin vereinbaren

Weiterbildungsermächtigungen
  • 24 Monate
  • Basisweiterbildung 18 Monate
  • Allgemeinchirurgie 24 Monate
  • Facharzt 72 Monate
  • Unfallchirurgie 18 Monate
  • Viszeralchirurgie 18 Monate

Kerstin Tetzlaff

Chirurgie
Sekretariat
Telefon: (038461) 45-145
Fax: (038461) 45-346
Eine E-Mail schreiben